Sind Wolfshunde nicht gefährlich und agressiv?

In Artikel by MyrddinLeave a Comment

Growling WolfWölfe haben eine natürliche Vorsicht gegenüber Menschen und vermeiden den Kontakt. Ähnlich verhalten sich Wolfshunde mit hohem Wolfsanteil.

Sich darauf zu verlassen, daß Ihr Wolf einen Angreifer abwehrt ist leichtsinnig. Es kann sein, daß sie aus reinem Instinkt ihren Alpha Menschen oder ihr Heim verteidigen, aber es ist wahrscheinlicher, daß sich das Tier vor einem Eindringling unter dem Bett versteckt als sich ihm entgegenzustellen.

Viele der sogenannten Wolfshundeangriffe sind fälschlicherweise als solche erkannt oder sind nicht durch Wolfshunde erfolgt.

Es gibt keinen wissenschaftlichen oder statistischen Beweis der impliziert, dass Wolfshunde eine größere Bedrohung für Menschen, Tiere oder Eigentum darstellt, als jede andere Hunderasse. Ob ein Wolfshund als gefährlich gilt hängt vom individuellen Tier ab, nicht von der Rasse Wolfshund.

Quelle

Leave a Comment